Umbau KTW Syncro Dehler zum Multivan / Camper * Fragen

Benutzeravatar
CBS
Beiträge: 496
Registriert: Mo 1. Jun 2015, 16:27
Kontaktdaten:

Re: Umbau KTW Syncro Dehler zum Multivan / Camper * Fragen

Beitragvon CBS » Fr 18. Mai 2018, 13:49

Schau Mal dahinter,

das schaut nach pneumatischen Schaltern aus, die Sperren wurden wohl nachgerüstet ohne die originale Sperrenkonsole zu verwenden.

Zum Getriebe, der Kennbuchstabe steht an anderer Stelle ;-) auf t3-info siehst du wo.
Bild mit Autogas

Hargesheimer
Beiträge: 333
Registriert: Do 10. Dez 2015, 08:37
Wohnort: Württemberg

Re: Umbau KTW Syncro Dehler zum Multivan / Camper * Fragen

Beitragvon Hargesheimer » Fr 18. Mai 2018, 15:33

CBS hat geschrieben:Schau Mal dahinter,
das schaut nach pneumatischen Schaltern aus, die Sperren wurden wohl nachgerüstet ohne die originale Sperrenkonsole zu verwenden.
Zum Getriebe, der Kennbuchstabe steht an anderer Stelle ;-) auf t3-info siehst du wo.


Na prima.

Die Schalter sind elektrisch. Das mit den Sperren war dann wohl eine angefangene Umrüstung. Zur Änderung der Getriebe ist es nicht gekommen. Jedenfalls gibt es keine Sperren an den Getrieben. Fakesperre quasi.

Und GKB, auf T3-Info hab ich extra vorher geschaut. AKO6 steht genau da wo der GKB sein muß.

Komische Sache.

Bild

Benutzeravatar
CBS
Beiträge: 496
Registriert: Mo 1. Jun 2015, 16:27
Kontaktdaten:

Re: Umbau KTW Syncro Dehler zum Multivan / Camper * Fragen

Beitragvon CBS » Fr 18. Mai 2018, 15:43

Hm oder die Getriebe mit Sperre wurden vor dem Verkauf ausgebaut ;-)

Schau Mal ob vor dem AK06 nicht doch noch ein A versteckt ist
Bild mit Autogas

Hargesheimer
Beiträge: 333
Registriert: Do 10. Dez 2015, 08:37
Wohnort: Württemberg

Re: Umbau KTW Syncro Dehler zum Multivan / Camper * Fragen

Beitragvon Hargesheimer » Fr 18. Mai 2018, 15:58

Tatsächlich hat Schleifpapier noch ein schlecht eingeschlagenes zweites A sichtbar gemacht.
Sorry wegen der Aufregung, das Auto überfordert mich gerade etwas mit seinen vielen überarbeitungsbedürftigen Kleinigkeiten.

Immerhin hat der TÜV Gefallen an meinem neuen Sicherheitsgurt gefunden.

Bild

Benutzeravatar
CBS
Beiträge: 496
Registriert: Mo 1. Jun 2015, 16:27
Kontaktdaten:

Re: Umbau KTW Syncro Dehler zum Multivan / Camper * Fragen

Beitragvon CBS » Fr 18. Mai 2018, 16:28

Na siehste, Teilerfolg ;-)
Bild mit Autogas

Hargesheimer
Beiträge: 333
Registriert: Do 10. Dez 2015, 08:37
Wohnort: Württemberg

Re: Umbau KTW Syncro Dehler zum Multivan / Camper * Fragen

Beitragvon Hargesheimer » So 20. Mai 2018, 12:56

Wie Tagesleuchtfolie entfernen?

Hallo.
Folie geht prima runter, aber die Kleberschicht läßt sich auch mit aggressivem Lösungsmittel nicht entfernen.
Gibt es da ein spezielles Mittel für?

Sowas vielleicht? Tut das?

Danke
Ralf

Benutzeravatar
CBS
Beiträge: 496
Registriert: Mo 1. Jun 2015, 16:27
Kontaktdaten:

Re: Umbau KTW Syncro Dehler zum Multivan / Camper * Fragen

Beitragvon CBS » So 20. Mai 2018, 13:09

Hi Ralf,

Caramba Aufkleberentferner geht da super, sofern nur noch die Kleberschicht da ist. Durch die Folie kommt der natürlich nicht. Aber frag mich nicht wo ich die Dose mal her hatte. :-) Silikonentferner schon probiert?

Grüße
Achim
Bild mit Autogas

Hargesheimer
Beiträge: 333
Registriert: Do 10. Dez 2015, 08:37
Wohnort: Württemberg

Re: Umbau KTW Syncro Dehler zum Multivan / Camper * Fragen

Beitragvon Hargesheimer » So 20. Mai 2018, 15:15

Hallo Achim,

muß ich mal schaun, was ich hier vor Ort kriege. Wird schon was geben, geht halt erst Dienstag.
Bis dahin kann ich mich ja mal durch meinen Giftekeller wühlen.
Folie ist kein Problem, die läßt sich abziehen und reißt auch nicht. Nur der Kleber bleibt vollständig am Auto. Mit Baumarktlösungsmittel wird er dann weich, läßt sich aber nicht abnehmen. Alles was geht ist Fingernagel, bisserl mühselig bei größeren Flächen.

Dachte, das ist ´ne prima Arbeit für Pfingsten.

Grüße
Ralf

Martl
Beiträge: 120
Registriert: Fr 16. Okt 2015, 16:57

Re: Umbau KTW Syncro Dehler zum Multivan / Camper * Fragen

Beitragvon Martl » So 20. Mai 2018, 22:31

Nachti,

Aufkleber-/Folien-Radierer schon probiert?
ala https://www.werkstatt-king.de/materialb ... -polieren/

Grüße

Hargesheimer
Beiträge: 333
Registriert: Do 10. Dez 2015, 08:37
Wohnort: Württemberg

Re: Umbau KTW Syncro Dehler zum Multivan / Camper * Fragen

Beitragvon Hargesheimer » Mo 21. Mai 2018, 09:10

Martl hat geschrieben:Nachti
Aufkleber-/Folien-Radierer schon probiert?
ala https://www.werkstatt-king.de/materialb ... -polieren/
Grüße


Was es alles gibt.
Danke


Zurück zu „T3 Syncro“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Joachim und 6 Gäste