Die Suche ergab 58 Treffer

von AndreasLidl
Mi 3. Apr 2019, 10:29
Forum: T3 Syncro
Thema: Einspritzdüse JX undicht - nur eine oder alle wechseln?
Antworten: 7
Zugriffe: 292

Re: Einspritzdüse JX undicht - nur eine oder alle wechseln?

Ein Düsenwechsel bringt nichts, wenn für die Undichtigkeit eine schadhafte Überfwurfmutter ursächlich ist. BG - Reinhard Die Überwurfmutter ist für die Dichtigkeit gar nicht relevant, sondern einzig und allein die Konus-Dichtfläche zwischen Einspritzleitung und Düse. Und die Leitung hat er schon er...
von AndreasLidl
Mi 3. Apr 2019, 06:13
Forum: T3 Syncro
Thema: Einspritzdüse JX undicht - nur eine oder alle wechseln?
Antworten: 7
Zugriffe: 292

Re: Einspritzdüse JX undicht - nur eine oder alle wechseln?

Syncro0_1 hat geschrieben:Vielleicht kann auch bei dieser Gelegenheit die Undichtigkeit lokalisiert werden. Gruß Thomas


Hallo Thomas,
wer lesen kann, ist klar im Vorteil.
Die Undichtigkeit ist bereits lokalisiert.

pelado hat geschrieben:...bei einer Einspritzdüse der Anschluss mit der Überwurfmutter zum Geweih undicht ist...


Gruß Andreas
von AndreasLidl
Mi 27. Mär 2019, 20:06
Forum: T3 Syncro
Thema: Getriebeöl Ablassschraube festgegammelt
Antworten: 10
Zugriffe: 411

Re: Getriebeöl Ablassschraube festgegammelt

Vor dem Reindrehen umwickle ich die Schraube immer mit ein paar Windungen Teflonband (aus dem Sanitärbereich). Dichtet gut ab, auch wenn die Schraube nur mäßig angezogen ist, und lässt sich wieder problemlos rausdrehen, weil kein Metall auf Metall festgammelt. Gruß Andreas (Reinhard Mey: "Ich b...
von AndreasLidl
Mo 25. Feb 2019, 11:32
Forum: Stuttgart
Thema: Suche Tips für Entlackung ARC-Felgen Stuttgart-Bodensee
Antworten: 10
Zugriffe: 620

Re: Suche Tips für Entlackung ARC-Felgen Stuttgart-Bodensee

Kann man das nicht selber machen? :roll:

Abbeizmittel gibt's in jedem Baumarkt.

Gruß Andreas
von AndreasLidl
Di 25. Dez 2018, 09:07
Forum: Plauderecke
Thema: Erholsame Weihnachten
Antworten: 2
Zugriffe: 537

Re: Erholsame Weihnachten

Syncro-KTW hat geschrieben:...wünsche Euch allen erholsame Feiertage und eventuell die... Muße, um mal wieder ausgiebig am Syncro zu schrauben....


Hi,

auch ich wünsche Euch allen erholsame Feiertage und eventuell die Muße, um mal NICHT ausgiebig am Syncro zu schrauben. :bier

Gruß Andreas
von AndreasLidl
Mo 24. Sep 2018, 09:48
Forum: T3 Syncro
Thema: Motor und Getriebe verschraubt, jetzt klenmmt was [gelöst]
Antworten: 6
Zugriffe: 993

Re: Motor und Getriebe verschraubt, jetzt klenmmt was

In der Kupplungsglocke muss was abgeflext werden, sonst bleibt die Kupplung dran hängen.
Im Bereich der Ausrückwelle.
Habe jetzt kein Bild zur Hand.

Gruß Andreas
von AndreasLidl
Sa 22. Sep 2018, 20:11
Forum: T3 Syncro
Thema: Befestigungsschrauben AHK
Antworten: 10
Zugriffe: 1399

Re: Befestigungsschrauben AHK

Ich habe die bei Ebay bei irgend einem Schraubenlieferanten gekauft.
Völlig problemlos und spottbillig.

Wichtig: Festigkeitsklasse 10.9

(Es gibt Leute, die kaufen eine Mutter M8 als Original-Ersatzteil. :tl )

Gruß Andreas
von AndreasLidl
Di 7. Aug 2018, 14:04
Forum: T3 Syncro
Thema: Tankuhr: Bin völlig ratlos! >>>Funktioniert wieder!<<<
Antworten: 46
Zugriffe: 5921

Re: Tankuhr: Bin völlig ratlos! >>>Funktioniert wieder!<<<

Anzeigeinstrument: Ich habe ebenfalls das "Analoguhr"-Instrument an den Drehzahlmesser montiert. Aber ich habe nichts hin-und her genietet, sondern vom "Ziffernblatt" 2 Ecken abgeflext. Passt tadellos und sieht eingebaut absolut korrekt aus. Temperaturanzeige: Du hattest ja die L...
von AndreasLidl
Sa 28. Jul 2018, 07:41
Forum: WEST
Thema: Stammtisch Juli
Antworten: 7
Zugriffe: 1879

Re: Stammtisch Juli

Hallo,

ich bin dabei. (Grillen, ohne Übernachtung)

Klaus & Astrid
Carsten
Andreas
...
von AndreasLidl
So 22. Jul 2018, 08:37
Forum: T3 Syncro
Thema: Tankuhr: Bin völlig ratlos! >>>Funktioniert wieder!<<<
Antworten: 46
Zugriffe: 5921

Re: Tankuhr: Bin völlig ratlos!

Hi, jetzt bin ich endlich dazu gekommen, mich nochmal mit der Sache zu befassen. Habe ein neues Anzeigeinstrument und einen neuen Spannungskonstanter eingebaut. Jetzt funktioniert alles wieder tadellos! Das neu verlegte Kabel habe ich in Betrieb gelassen. Den Schwimmerarm habe ich (unter mehrmaligem...

Zur erweiterten Suche