Die Suche ergab 604 Treffer

von Alexander
Do 18. Apr 2019, 10:18
Forum: T3 Syncro
Thema: Neuaufbau die ZWEITE
Antworten: 308
Zugriffe: 81631

Re: Neuaufbau die ZWEITE

Wenn man die Reifenpanne nur vor der Eisdiele hat, dann kann das Reserverad auch gerne unterm Auto sein. Aber wenn die Reifenpanne mal offroad ist, dann bist du froh wenn du das Rad einfach vom Reserveradalter nehmen kannst. Wie übrigens bei den meisten richtigen Offroadern auch. Und natürlich gehör...
von Alexander
Mo 15. Apr 2019, 15:43
Forum: T3 Syncro
Thema: Vibrationen im Antriebsstrang - nicht Kardanwelle?!?
Antworten: 18
Zugriffe: 689

Re: Vibrationen im Antriebsstrang - nicht Kardanwelle?!?

Hi,
könnte auch eine Unwucht der Viscokupplung sein.
Es sollen schon mal Wuchtgewichte abgefallen sein.
Oder Lagerschaden.
Meine Glaskugel funktioniert nicht so weit :tl
von Alexander
So 14. Apr 2019, 13:49
Forum: T3 Syncro
Thema: Neuaufbau die ZWEITE
Antworten: 308
Zugriffe: 81631

Re: Neuaufbau die ZWEITE

Hi,
kauf dir eine Tube ATE-Paste. Kostet nicht die Welt und wird wahrscheinlich für den Rest deines Lebens halten.
Kein Risiko bei Bremsenteilen ! Da hängt nicht nur dein Leben dran.

Und um die freiliegenden Teile zu schützen nimmt man Kupferpaste bzw. heute Keramikpaste.
von Alexander
Sa 13. Apr 2019, 20:46
Forum: T3 Syncro
Thema: Neuaufbau die ZWEITE
Antworten: 308
Zugriffe: 81631

Re: Neuaufbau die ZWEITE

Hallo, am besten die Gehäuseteile möglichst dick Pulverbeschichten lassen. Und anschließend dann noch mehrere Schichten Lack drauf packen. Vielleicht zusätzlich auch noch Klarlack. Damit schafft man die idealen Voraussetzungen um dafür zu sorgen das die Wärme im Getriebe gut gespeichert wird und das...
von Alexander
Mi 10. Apr 2019, 09:11
Forum: T3 Syncro
Thema: Radlagergehäuse - Außengelenk
Antworten: 6
Zugriffe: 360

Re: Radlagergehäuse - Außengelenk

ist ein Wälzlager kein Radlager?
Ihr macht euch immer Gedanken zu Problemen die gar nicht da sind.
Fett drauf und gut ist.
von Alexander
Mi 10. Apr 2019, 08:29
Forum: T3 Syncro
Thema: Radlagergehäuse - Außengelenk
Antworten: 6
Zugriffe: 360

Re: Radlagergehäuse - Außengelenk

ganz normales (Radlager-) Fett.
Nur kein MoS.
von Alexander
Mo 1. Apr 2019, 19:59
Forum: T3 Syncro
Thema: Vibrationen im Antriebsstrang - nicht Kardanwelle?!?
Antworten: 18
Zugriffe: 689

Re: Vibrationen im Antriebsstrang - nicht Kardanwelle?!?

WBX auf Diesel umgebaut und Welle "wie es sich gehört" mit Gummi vorne eingebaut. Unfahrbar. Dann so wie sie am WBX dran war, Gummi hinten, fährt perfekt. Was aber wohl hauptsächlich daran liegen wird, daß deine Welle ja nicht frisch gemacht wurde sondern sich bereits 100.000 km + x an de...
von Alexander
Mo 1. Apr 2019, 10:51
Forum: T3 Syncro
Thema: Vibrationen im Antriebsstrang - nicht Kardanwelle?!?
Antworten: 18
Zugriffe: 689

Re: Vibrationen im Antriebsstrang - nicht Kardanwelle?!?

Lagerschaden, Triebsatz defekt ... Hast du keine Kardanwelle dran, läuft läuft die Welle im Getriebe quasi lastfrei. Mit Kardanwelle wirkt ihre träge Masse auf das Vorderachsgetriebe. Wenn du kannst, tausch mit einem anderen Syncro. Bleibt der Fehler bei dir, dann kann es nur das Vorderachsgetriebe ...
von Alexander
Mo 1. Apr 2019, 10:29
Forum: T3 Syncro
Thema: Vibrationen im Antriebsstrang - nicht Kardanwelle?!?
Antworten: 18
Zugriffe: 689

Re: Vibrationen im Antriebsstrang - nicht Kardanwelle?!?

Hallo Arne, der Fehler kann auch im Vorderachsgetriebe liegen. Die Kardanwelle ist dann quasi der "Lautsprecher". Kreuzgelenke sind nur i.O., wenn sie sich in alle Richtungen gleichmäßig von Endanschlag zu Endanschlag bewegen lassen, ohne dabei zu hakeln. Und sind sie so leichtgängig daß d...
von Alexander
Fr 29. Mär 2019, 11:54
Forum: T3 Syncro
Thema: Anlasser - Befestigung am JX-Motor
Antworten: 5
Zugriffe: 160

Re: Anlasser - Befestigung am JX-Motor

Hi,
kurz und knapp: Das ist kein T3 Anlasser.
Wahrscheinlich auch falsche Drehrichtung.

Zur erweiterten Suche