Die Suche ergab 50 Treffer

von Joachim
Mo 8. Apr 2019, 15:29
Forum: Biete
Thema: Teilelagerauflösung
Antworten: 4
Zugriffe: 371

Re: Teilelagerauflösung

Hi Marcus,
ich hätte Interesse an den Drehzahlmesser :-).

Viele Grüße,
Joachim
von Joachim
Mo 11. Mär 2019, 07:28
Forum: T3 Syncro
Thema: Der "Ziegenbock23"
Antworten: 34
Zugriffe: 2744

Re: Der "Ziegenbock23"

Tolles Pojekt. Wie löst du das mit der Schiebetür? Langer Bügel? Und zun Thema 16er Radläufe, bei meinem warens zu der Originalen Verschraubung zusätzlich noch mit irgendeiner Klebemasse angepickt.... Da bin ich mir noch nicht so sicher. Bisher war auch nur der „normale“ Bügel verbaut. Solange es n...
von Joachim
Fr 4. Jan 2019, 12:20
Forum: T3 Syncro
Thema: Zeigt her Eure Anschlagpunkte....
Antworten: 161
Zugriffe: 28531

Re: Zeigt her Eure Anschlagpunkte....

Hi Thorsten zumindest bei Stefans Syncro (S.6 ) passen sie. So viel ich weiß wurden die Daten 1:1 übernommen. Selbst habe ich das noch nicht verbaut. Kommt wohl auch in den nächsten Monaten. Für den Kunststoffwasserbehälter kann die Platte etwas zugeschnitten werden. Siehe hierzu Seite 5. So würde i...
von Joachim
Fr 14. Dez 2018, 07:19
Forum: T3 Syncro
Thema: Zeigt her Eure Anschlagpunkte....
Antworten: 161
Zugriffe: 28531

Re: Zeigt her Eure Anschlagpunkte....

Hi Thorsten,

noch nicht. Das dauert doch 1 bis 3 Jahre ;-). Siehe Seite 14 ;-)...

Grüße,
Joachim
von Joachim
Fr 14. Dez 2018, 07:18
Forum: Plauderecke
Thema: Vielen Dank, liebes Kalenderteam !
Antworten: 14
Zugriffe: 1738

Re: Vielen Dank, liebes Kalenderteam !

Hallo,
da schließe ich mich doch sehr gerne an.
Besten Dank für den IG Kalender 2019! Organisation, Druck, Design, Versand und alle sonstigen mit eingebunden Personen, vielen Dank!

Da freut man sich schon richtig auf das kommende Jahr ;-).

Viele Grüße,
Joachim
von Joachim
So 9. Dez 2018, 11:45
Forum: T3 Syncro
Thema: Zeigt her Eure Anschlagpunkte....
Antworten: 161
Zugriffe: 28531

Re: Zeigt her Eure Anschlagpunkte....

Hi,
die Teile sehen ja echt super aus! Genial gemacht und perfekt organisiert.
Vielen Dank an Marcus für die Organisation und den getriebenen Aufwand. Es ist/war sicher nicht einfach das so gut durchzuführen!

Beste Grüße,
Joachim
von Joachim
Mo 5. Nov 2018, 07:27
Forum: T3 Syncro
Thema: Hilferuf Antriebswelle Korsika
Antworten: 47
Zugriffe: 7196

Re: Hilferuf Antriebswelle Korsika

Hi Marcus, hast Du Deine Kardanwelle schon geprüft. Ähnliches Verhalten hatte ich mal bei nicht ganz intakten Kardanwellengelenke. Für mich sahen sie noch in Ordnung aus, aber als ich sie beim Feinwuchten hatte, wurde mir mitgeteilt, dass diese nicht mehr so gut wären. Daraufhin wurden sie ausgetaus...
von Joachim
Mo 29. Okt 2018, 18:31
Forum: T3 Syncro
Thema: Ölablassschraube 2.0
Antworten: 35
Zugriffe: 8223

Re: Ölablassschraube 2.0

Hi Michi,
nicht zwangsläufig. Bei meinem Vater hat es mit AAZ ohne Weiteres funktioniert.
Wenn ich das nächste Mal bei meinen Eltern bin schau ich mal nach. Wenn ich es nicht Vergesse poste ich auch ein paar Bilder.

Viele Grüße,
Joachim
von Joachim
Fr 12. Okt 2018, 08:30
Forum: T3 Syncro
Thema: Hilferuf Antriebswelle Korsika
Antworten: 47
Zugriffe: 7196

Re: Hilferuf Antriebswelle Korsika

Hi Marcus, bezüglich Achszapfen meinte ich es in der Tat so: Kornenmutter auf, Bremse runter, Zapfen aus dem Radlagergehäuse raus. Ich hatte schon beide Varianten. Einmal konnte ich alles ziehen, ohne dass die Bremse ausgetauscht werden musste und einmal ging es nur mit der Presse. Das ist natürlich...
von Joachim
Do 11. Okt 2018, 17:16
Forum: T3 Syncro
Thema: Hilferuf Antriebswelle Korsika
Antworten: 47
Zugriffe: 7196

Re: Hilferuf Antriebswelle Korsika

Hi Marcus, nimm den Achszapfen raus uns mach es in Ruhe außen. Gegebenenfalls kommst du von der anderen Seite sogar noch besser ran. Hatte an meinem Auch schon mal das Problem. Ein Ausbau ist zu empfehlen. Bezüglich der Welle vorne kannst du mal testen, wie es ist, wenn du ohne ZA fährst. Ändert sic...

Zur erweiterten Suche